Sonntag, 13. Januar 2013

Nationalkader Sichtung

Lars und Max wurden auf Grund ihrer guten Wettkampfergebnisse im letzten Jahr zur Sichtung für den Jugend Nationalkader eingeladen. Allein die Einladung zu dieser Sichtung ist eine große Ehre für die Athlethen. In seinem ersten Wettkampfjahr und nach nur vier Wettkämpfen unter der Beobachtung der Nationaltrainer durfte Max schon ein bisschen Luft des Nationalkaders schnuppern. Den Sprung ins Team hat er leider nicht geschafft. Lars konnte an die suveränen Vorstellungen des letzten Jahres anknüpfen und hat den Sprung in den Nationalkader geschafft. Gratulation!
Google+